tsa tsa 001

Tsatsa Weisse Tara

Nummer: 001
Beschrieb: Eher grosse Votivtafel einer Sitatara vor Aureole auf doppeltem Lotussockel in lalitasana sitzend, die Hände in vitarka und varada mudra. Auf der linken Seite eine Lotus. Sehr ähnliches Tsa-Tsa wie Nr. 4959, aber anders gefasst und der Lotussockel ist hier im Relief gearbeitet. Rück- und Unterseite mit roter Lackfarbe gefasst, beschriftet mit Schriftzeichen in Gold.
Herkunft/Alter: tibetischer Kulturkreis
Material: heller feinkörniger Ton, weisse Grundierung
Höhe: 115 mm
Gewicht: 226 g
Zustand: Bestossungen
Referenz: