tsa tsa 029

Tsatsa Ayutthaya Buddha

Nummer: 029
Beschrieb: Grosse Votivtafel eines reich geschmückten und gekrönten Buddhas im Ayutthaya-Stil. Die Hände in abhaya mudra, auf einem Sockel vor einer Aureole stehend. Resten von Vergoldung. Unten zwei Bohrlöcher, oben und unten bestossen. Vergleiche mit ähnlicher Tafel im Britischen Museum.
Herkunft/Alter: Thailand 19. Jh.
Material: rötlicher Ton mit Resten von Blattgold
Höhe: 19.8 cm
Zustand: Spitze der Aureole abgebrochen
Referenz: Vergleiche British Museum no. 1894.0926.18